Antihaftbeschichtung

Der Einsatz von speziellen Polymeren erzeugt hydrophobe Oberflächen und verhindert damit wirkungsvoll das Anhaften unterschiedlicher Substanzen wie z.B. Klebstoff, Gummi- und Kunststoffmaterialien oder Lebensmittel. Durch gezielte Änderung der Oberflächenstruktur mit definierten Rauhigkeitsprofilen wird der Antihafteffekt durch Reduzierung der Kontaktfläche gesteigert.

Impreglon-Produkte für perfekte Antihaft-Eigenschaften

  • CC

    ChemCoat®

    Hochwertige Antihaftbeschichtungen und Gleitbeschichtungen

    Das ChemCoat®-Beschichtungsverfahren erlaubt die Herstellung einer Oberflächenbeschichtung mit hervorragenden Antihafteigenschaften und/oder sehr guten Gleiteigenschaften.

  • SC

    SafeCoat®

    Funktionsbeschichtungen aus Fluorkunststoffen

    SafeCoat®-Beschichtungen verbessern die Antihafteigenschaften, die Gleiteigenschaften und den Korrosionsschutz von Bauteilen. Unterschiedliche Polymerbeschichtungen und Fluorpolymerbeschichtungen liefern für jede Anwendung ein optimales Eigenschaftsprofil.

  • TC

    TempCoat®

    Verschleißfeste Gleitbeschichtungen mit Antihafteigenschaften

    Mit dem TempCoat®-Beschichtungsverfahren werden Polymer- und Fluorpolymer-Schichten hergestellt, die sich durch ausgeprägte Antihafteigenschaften und sehr gute Gleiteigenschaften auszeichnen.

ChemCoat® – Hochwertige Antihaftbeschichtungen und Gleitbeschichtungen

Das ChemCoat®-Beschichtungsverfahren erlaubt die Herstellung einer Oberflächenbeschichtung mit hervorragenden Antihafteigenschaften und/oder sehr guten Gleiteigenschaften. Durch das spezielle Infusionsverfahren verfügen ChemCoat®-Polymerbeschichtungen und -Fluorpolymerbeschichtungen über eine besonders feste Verankerung auf dem Grundwerkstoff (Substrat).

ChemCoat®-Antihaftbeschichtungen können auf Aluminium, Stahl, Edelstahl, Keramiken und bedingt auch auf Kupfer aufgetragen werden. Zum Einsatz kommen diese Beschichtungen insbesondere dort, wo Gleiteigenschaften und gute Antihafteigenschaften in Kombination mit guter Verschleißfestigkeit gefordert werden.

Schichtdicken: 7 µm bis 70 µm
Temperaturbereich: -40 °C bis +260 °C
Rauhigkeiten (Ra): bis ca. 1,5 µm
Lebensmittelzulassung nach FDA: ja, bei einigen Beschichtungstypen
Fluorpolymerschicht
Grundwerkstoff

SafeCoat® – Funktionsbeschichtungen aus Fluorkunststoffen

SafeCoat®-Beschichtungen verbessern die Antihafteigenschaften, die Gleiteigenschaften und den Korrosionsschutz von Bauteilen. Unterschiedliche Polymerbeschichtungen und Fluorpolymerbeschichtungen liefern für jede Anwendung ein optimales Eigenschaftsprofil.

SafeCoat®-Antihaftbeschichtungen verhindern Anhaftungen, verbessern den Produktionsablauf und reduzieren den Reinigungsaufwand von Bauteilen. Durch die Verringerung der Reibwiderstände beschleunigt SafeCoat® Produktionsprozesse und erspart den permanenten Einsatz von Gleitmitteln. SafeCoat®-Korrosionsschutzbeschichtungen erhöhen die Lebensdauer von Maschinen- und Anlagenteilen und verhindern unnötigen Maschinenstillstand.

Lebensmittelzulassung: ja, bei einigen Beschichtungstypen
Schichtdicke: 15 µm bis 1,5 mm
Temperaturbereich: bis zu +290 °C
Polymerschicht
Verstärkungsschicht (alternativ)
Verbindungsschicht (alternativ)
Grundwerkstoff

TempCoat® – Verschleißfeste Gleitbeschichtungen mit Antihafteigenschaften

Mit dem TempCoat®-Beschichtungsverfahren werden Polymer- und Fluorpolymer-Schichten hergestellt, die sich durch ausgeprägte Antihafteigenschaften und sehr gute Gleiteigenschaften auszeichnen.

Durch zusätzlich eingelagerte Verstärkungsschichten lassen sich Gleitbeschichtungen mit hoher Verschleißfestigkeit kombinieren.

TempCoat®-Beschichtungen werden z.B. auf Aluminium, Stahl, Edelstahl, Kupfer, Keramiken und auch Kunststoffen aufgetragen.

Schichtdicken: 10 µm bis 100 µm
Temperaturbereich: -40 °C bis +285 °C
Rauhigkeiten (Ra): bis ca. 1,0 µm
Lebensmittelzulassung nach FDA: ja, bei einigen Beschichtungstypen
Fluorpolymerschicht
Verstärkungsschicht (alternativ)
Verbindungsschicht (alternativ)
Grundwerkstoff

Standorte für die Beschichtung: Antihaftbeschichtungen

0,69,72,50,60,52,65,73,77,76,75,59,57,78
Landsberg

Impreglon Beschichtungen GmbH
Albert-Einstein-Straße 16
86899 Landsberg
Deutschland
1 +49 8191 911 86-10
+49 8191 911 86-12
landsberg@impreglon.de
Zum Standort

Lüneburg

Impreglon Oberflächentechnik GmbH
Hohenhorststraße 1
21337 Lüneburg
Deutschland
1 +49 4131 882-10
+49 4131 882-250
lueneburg@impreglon.de
Zum Standort

Nidda-Borsdorf

Impreglon Beschichtungen GmbH
Zeppelinstraße 13
63667 Nidda-Borsdorf
Deutschland
1 +49 6043 9613-0
+49 6043 6075
nidda@impreglon.de
Zum Standort

Pulversheim

Impreglon France SAS
Air de la Thur
68840 Pulversheim
Frankreich
2 +33 3 89 28 32 80
+33 3 89 28 32 89
info@impreglon.fr
Zum Standort

Löddeköpinge

Impreglon Sverige AB
Mobilvägen 1
246 43 Löddeköpinge
Schweden
3 +46 46 706 500
+46 46 706 900
info@impreglon.se
Zum Standort

Tamworth

Impreglon UK Ltd.
Kingsbury Link, Trinity Road
Tamworth B78 2EX
Großbritanien
5 +44 1827 871400
+44 1827 871401
info@impreglon.co.uk
Zum Standort

Beuningen

Impreglon B.V.
Nikkelwerf 5
6641 TM Beuningen
Niederlande
6 +31 24 677 79 11
+31 24 677 8901
info@impreglon.nl
Zum Standort

Baltimore

Impreglon, Inc.
2915 Wilmarco Avenue
Baltimore, MD 21223
USA
7 +1 410 644 4500
+1 410 644 1766
info@impreglon-baltimore.us
Zum Standort

Cleveland

Impreglon Tennessee Inc.
162 Corporate Drive, SW
Cleveland, TN 37311-8083
USA
7 +1 423 559 9900
+1 423 559 1239
info@impreglon-tennessee.us
Zum Standort

Fairburn

Impreglon Inc.
220 Fairburn Ind. Blvd.
30213 Fairburn, GA
USA
7 +1 770 969 9191
+1 770 969 9192
info@impreglon.us
Zum Standort

Houston

Impreglon Surface Technologies, Inc.
6421 Lozano Drive
Houston, Texas 77041
USA
7 +1 713 466 9655
+1 713 466 1762
info@impreglonsurfacetechnologies.us
Zum Standort

Michigan

Impreglon Inc.
225 North Roeske Avenue
Michigan City, Indiana 46360
USA
7 +1 800 640 0090
+1 888 890 0077
michianaimp@ameritech.net

Milwaukee

Impreglon Cellramic
8399 N. 87 th St.
PO Box 241370
Milwaukee, WI 53224
USA
7 +1 414 357 0260
+1 414 357 0267
info@impreglon-cellramic.us
Zum Standort