DE | EN | FR

Kapitalerhöhung voll platziert - 10 Mio. Euro neues Kapital für Akquisitionen

20.12.2010:

Die im Rahmen des gesetzlichen Bezugsrechts im Verhältnis 5:1 durchgeführte Kapitalerhöhung der Impreglon SE wurde vollständig gezeichnet. Die Aktienanzahl der Gesellschaft erhöhte sich damit um 20% auf 7.262.028 Stück. Zusammen mit der ebenfalls erfolgten Umplatzierung der bislang im Besitz der Gesellschaft befindlichen Stücke (Treasury Shares) stehen nunmehr 10 Mio. Euro für neue Akquisitionen und Technologien zur Verfügung.

Die neuen Aktien, die derzeit die WKN A1E8PH tragen, werden nach der Hauptversammlung, die im Juni 2011 stattfindet, auf die alten Aktien umgestellt, die die WKN A0BLCV haben.


  

Dieser Artikel als PDF