DE | EN | FR

Impreglon-Gruppe übernimmt Michiana Impreglon Center
Siebter US-Standort jetzt im Bundesstaat Indiana

13.11.2014:

Mit Wirkung zum 1. November 2014 hat Impreglon ihren 7. Standort in Michigan City, Indiana erworben. Das Michiana Impreglon Center wurde 1975 gegründet, 8 Jahre vor Gründung der Impreglon SE in Deutschland. Zu jener Zeit teilten sich beide Firmen Lizenzen für das Impreglon-Beschichtungsverfahren. 

Neben dem Original-Impreglon-Prozess bietet Impreglon Michiana ihren Kunden heute eine große Palette unterschiedlicher Beschichtungen, sowohl im Nass- als auch im Pulververfahren. Der neue Standort bietet Impreglon die Möglichkeit ihre Beschichtungsverfahren auch im Großraum Chicago anzubieten. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Mit 37 Standorten in 15 Ländern auf 4 Kontinenten ist Impreglon eines der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Oberflächentechnik.

Dieser Artikel als pdf