Chromersatz

Dieses Beschichtungsverfahren wurde zur Substitution von dekorativen Schichten auf Basis von Chrom, die für die optische Gestaltung von Bauteilen z.B. in der Möbelindustrie, für Design-Elemente in der Automobilindustrie oder in de Sanitärtechnik eingesetzt werden, entwickelt. Eliminiert werden insbesondere umweltbelastende Produktionsverfahren ebenso wie Materialien auf der Bauteiloberfläche, die zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen können.

Das Konzept der Beschichtungsverfahren basiert auf der Applikation einer Glanzschicht aus Aluminium auf einem vorbereiteten Untergrund, die abschließend mit einem kratzfesten Decklack versiegelt werden.

Impreglon-Produkt für das Chromersatz-Verfahren

  • ST®

    Silvertouch®

    Dekorative PVD-Beschichtung für Kunststoffe und Metalle

    SilverTouch® ist ein Beschichtungssystem aus Primer und Grundlack, Aluminium-Dünnschicht und Decklack. Es ist geeignet für alle gängige Metalle und Kunststoffe, die in der Automobil-, Möbel-, Haushalts- und Elektrogeräte-Industrie eingesetzt werden.

Silvertouch® – Dekorative PVD-Beschichtung für Kunststoffe und Metalle

SilverTouch® ist ein Beschichtungssystem aus Primer und Grundlack, Aluminium-Dünnschicht und Decklack. Es ist geeignet für alle gängige Metalle und Kunststoffe, die in der Automobil-, Möbel-, Haushalts- und Elektrogeräte-Industrie eingesetzt werden.

Nach einer nasschemischen Vorbehandlung werden die Werkstoffe mit Nasslack auf eine Metallisierung vorbereitet. Unter Hochvakuum wird eine Aluminiumschicht von ca. 0,10 µm ohne Verwendung weiterer Prozessgase aufgedampft. So entsteht eine brillant spiegelnde metallische Oberfläche. Nach der Passivierung wird ein thermischer oder UV-härtender Decklack aufgetragen, dieser sorgt für die notwendige Oberflächenhärte. Durch das Einstellen des Glanzgrades kann das Werkstück je nach Kundenwunsch eine hochglänzende oder matte Optik erhalten. So ist es möglich, auf Kunststoff eine Edelstahloptik zu präsentieren. Auch Farbtöne wie Gold, Messing oder Bronze können angeboten werden.

Alle Produktionsschritte werden durch Handling- u. Lackierroboter vollautomatisch durchgeführt. Das Verfahren ist in der Verwendung von Chemikalien umweltschonend. SilverTouch® zeichnet sich durch eine seidige angenehme Haptik aus.

Schichtdicken: Primer und Grundlack je 10 bis 20 µm
Aluminiumdünnschicht 0,1 µm
Decklack 0,1 µm
Temperaturbereich: 80 bis 130 °C je nach Werkstoff
Korrosionsbeständigkeit: >240 h nach DIN ISO EN 9227

Standorte für das Verfahren: Chromersatz

Lüneburg

Impreglon Oberflächentechnik GmbH
Hohenhorststraße 1
21337 Lüneburg
Deutschland
1 +49 4131 882-10
+49 4131 882-250
lueneburg@impreglon.de
Zum Standort